zum Inhalt

Die Heilpädagogischen Kinderheime sind eine Einrichtung, in der knapp 90 Kinder und Jugendliche in zehn Wohngruppen unterschiedlicher Größe in Bad Segeberg, Bad Bramstedt und Stipsdorf betreut werden.

Die praktizierte Heilpädagogik verbindet ganzheitliches Lernen im gemeinsamen Alltag, therapeutische Angebote und spezielle schulische Förderung an unserer Schule für Erziehungshilfe.

Die Kinderheime sind Teil vom Jugendhilfe-Netzwerk Süd-West, einem Zusammenschluss verschiedenster Jugendhilfeeinrichtungen des Trägers „Gruppe Norddeutsche Gesellschaft der Diakonie“. Somit können wir bei unterschiedlichsten Problemlagen differenzierte Hilfen zur Verfügung stellen.

Als Mitarbeitende einer diakonischen Einrichtung bemühen wir uns, respektvoll und ressourcenorientiert mit der Individualität/Einzigartigkeit unserer Nächsten umzugehen und die gesellschaftliche Einbindung zu fördern.

Sie sind herzlich eingeladen, sich ausgiebig auf unserer Internetseite über uns zu informieren!